West 3

Dieses Par 3 mit knapp 150/125 Metern erfreut sich dreier vorgelagerter Bunker, dem Wald auf der linken Seite und einem steilen Hang rechts am Grün. Von daher sind zu kurze Schläge meist im Sand und die Spurtreue der geschlagenen Murmel hier besonders wünschenswert.

Schlagt ihr links in den Wald, werdet ihr viele Fußspuren und sicher auch den einen oder anderen Ball von mir finden. Mit einem eigentlich ja ganz einfachen, geraden Schlag und einer Mindestlänge von gut 130 Metern erreicht ihr aber das Grün oder zumindest das Vorgrün. Wenn man etwas unsicher ist, empfiehlt es sich, eher links anzuhalten und den dortigen Bunker anzuvisieren.

Hinter dem Bunker links befindet sich quasi eine kleine Steilkurve Richtung Grün, die dem linkslastigen Ball gute Chancen gibt, zurück Richtung Grün zu rollen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>