Siegen-Olpe 18

Zum Abschluss geht es auf ein relativ einfaches Par 3, das über ein Wasserhindernis - welches eigentlich nicht wirklich im Spiel ist - direkt am Abschlag leicht den Berg hinauf zum gut einzusehenden Grün am Clubhaus führt.

Das Grün wird von zwei Bunkern vorne rechts und hinten links sowie von einzelnen Bäumen links geschützt, ist aber dennoch grundsätzlich gut anzuspielen. Die Schwierigkeit hier ist das Grün selber, das recht großzügig angelegt ist und sich stark nach vorne neigt, weswegen sich längere Putts durchaus anspruchsvoll gestalten können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>