Nord 9

Beim Abschlag auf der Bahn 9 solltet ihr die einzelne Lärche auf der linken Seite des Fairways anvisieren. Da das Fairway leicht nach rechts fällt, kommt der Ball bei entsprechender Richtung optimal zur Fairway-Mitte zurück.

Gefährlich wird hier schnell ein Slice, da es rechts vom Fairway den Hang hinunter geht und dort eine Aus-Grenze lauert. Beim zweiten Schlag Richtung Grün solltet ihr je nach Länge den Bunker rechts beachten. Wenn ihr das Grün nicht direkt erreicht und zu kurz seid, kann der Ball aufgrund der leichten Hanglage durchaus bis in den Sand laufen. Ebenso gilt es, den recht tiefen Bunker an der vorderen linken Seite des Grüns zu beachten und zu vermeiden.

Auch zu lange Schläge ins Grün werden auf dieser Bahn schnell gefährlich, den weniger Meter hinter dem Grün ist bei der Hecke ebenfalls das Aus markiert und der Ball wird dort nur wenig Möglichkeiten haben, abzubremsen. Insgesamt ist die Bahn 9 nach einem ordentlichen Abschlag aber ebenfalls sehr gut zu spielen und ein Par oder Bogie je nach Spielstärke ist hier kein Hexenwerk. Unmittelbar hinter dem Grün kommt ihr dann wieder direkt am Büro und am Parkplatz an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>