Nord 6

Der Abschlag Nord 6 bietet wohl einen der schönsten Ausblicke, ihr könnt die Bahnen 4 und 7 überblicken, seht den Ort Schmallenberg im Hintergrund und etwas weiter links den Wilzenberg sowie einige Bahnen des Ost-Kurses. Für das Par 3 könnt ihr in aller Regel einen Schläger kürzer nehmen, da ihr höher steht als das Grün und ein paar Meter spart. Allerdings kann der Wind hier schon eine entscheidende Rolle spielen, achtet also besonders hier auf Gegen- oder Rückenwind.

Rechts vor dem Grün befindet sich ein hilfreicher Hang, der nicht wirklich einzusehen ist vom Abschlag, aber einen etwas zu kurzen und rechts gehaltenen Ball sehr schön noch auf das Grün bringen kann. Ansonsten geht es links und hinter dem Grün relativ steil bergab, von dort droht euch ein blinder zweiter Schlag auf das Grün, den gilt es grundsätzlich zu vermeiden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>